Unser Leitbild

  • Als NN├ľMS Wiesmath wollen wir gemeinsam mit den Eltern an der Entwicklung der uns anvertrauten Sch├╝ler nach sittlichen, religi├Âsen und sozialen Werten sowie nach den Werten des Guten, Sch├Ânen und Wahren mitwirken.

  • Uns ist wichtig, den jungen Menschen Achtung vor den Mitmenschen und allen Lebewesen zu vermitteln.

  • Wir sind bereit, einen gediegenen Wissensstandard zu vermitteln und die Kreativit├Ąt in den Sch├╝lern zu wecken und zu f├Ârdern.

  • Wir wollen einander h├Âflich begegnen und auf die Herzensbildung Wert legen.

  • Wir wollen den Sch├╝lern auch den Umgang mit Regeln ( z. B.: Hausordnung ÔÇô Umgangsregeln ÔÇô Gespr├Ąchsregeln) vermitteln.

  • Die Eltern erwarten von der Schule, dass ihren Kindern auch die notwendigen Grenzen gesetzt werden.

  • Die Eltern erwarten von der Schule, dass ihre Kinder zu lebenst├╝chtigen Menschen geformt werden.

  • Wir sind uns einig, dass diese Zielsetzungen nur in harmonischer Zusammenarbeit zwischen Sch├╝lern, Eltern, Schulgemeinde und Lehrern zu verwirklichen sind.

F├Ârderkonzept

F├╝r das Erkennen von Begabungen braucht es viel diagnostisches Geschick und gute Beobachtungsgabe.

An der Mittelschule Wiesmath werden hohe Begabungen rasch erkannt und bestm├Âglich gef├Ârdert. Hohe intellektuelle F├Ąhigkeiten, Motivation und Kreativit├Ąt eines Sch├╝lers verlangen nach einem guten Zusammenspiel von Familie, Schule und Freundeskreis. Erst in diesem positiven Feld k├Ânnen hohe Begabungen zu Hochleistungen f├╝hren.

An der NN├ľMS Wiesmath (ab 2014/15) werden durch Unterst├╝tzung einer zweiten Lehrperson in Deutsch, Mathematik und Englisch (2 Stunden pro Woche pro Gegenstand) die besonderen F├Ąhigkeiten der Sch├╝ler durch Enrichment (=Anreicherung) in Leistungskursen (Meisterkurse, Perfektionskurse im Dreht├╝rmodell) im Enrichmentraum bestm├Âglich gef├Ârdert.

Diese Kurse zur F├Ârderung der speziellen Begabungen sollen intellektuelle Unterforderung (=Underachievment) verhindern und die Sch├╝ler dazu f├╝hren, ihre Leistungspotenziale auszuloten und ihre F├Ąhigkeiten in Kompetenzen umzuwandeln.

Infolgedessen k├Ânnen auch Sch├╝ler, die auf Grund ihrer Lerngeschwindigkeit f├╝r Auffassung und Umsetzung vieler Lerninhalte etwas l├Ąnger brauchen, im Klassenverband bestens betreut werden und ihrem Lerntempo entsprechend -ohne Zeitdruck - die Lernziele erreichen.

"Traue jemandem etwas zu
und er wird sich bem├╝hen,
diesem Vertrauen zu entsprechen"

Don Bosco


F├╝r lernstarke bzw. lernschnelle Sch├╝ler: Enrichment (vertieftes Lernen)
F├╝r lernschwache Sch├╝ler: F├Ârderkurs in Kursform/ in der Klasse

Schulprogramm

Willkommen auf der Website der Mittelschule Wiesmath!

Impressum

Website der Mittelschule Wiesmath,
Schulstra├če 7
A-2811 Wiesmath

Direktor: Dir. Hofrat Mag. Dr. Werner Schwarz Webdesign und Webmaster: Lisa Strebl (Systembetreuerin BG Zehnergasse), Prof. Mag. Franz Schlegel (EDV-Kustos BG Zehnergasse) Headerfoto und Slideshow: Prof. Mag. Franz Schlegel (EDV-Kustos BG Zehnergasse) 3D-Logo (BGZWN): Martin Schmal Servertechnik: Mag. Christian M├╝ller (EDV-Kustos BG Zehnergasse) VWA: Mag. Christian Schreiner Fotos: Foto Tschank, Foto Steiger, Prof. Mag. Franz Schlegel (EDV-Kustos BG Zehnergasse) Die auf dieser Webseite zur Verf├╝gung gestellten Informationen und Daten sind rechtsunverbindlich. Sie dienen ausschlie├člich als ├ťberblick und sind nur eine unverbindliche Service- und Informationsdienstleistung. S├Ąmtliche auf der Internetseite enthaltenen Angaben und Informationen wurden sorgf├Ąltig recherchiert und gepr├╝ft. F├╝r Richtigkeit, Vollst├Ąndigkeit und Aktualit├Ąt k├Ânnen die Gestalter jedoch weder Gew├Ąhr noch Haftung ├╝bernehmen. Sie behalten sich vor, jederzeit ├änderungen, Erg├Ąnzungen oder L├Âschungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Fehler und nicht aktualisierte Informationen sind m├Âglich, daher kann es jederzeit zu ├änderungen der Webseite kommen. Inhalte und Termine haben keinerlei Rechtsverbindlichkeit! Die Gestalter der Webseite ├╝bernehmen f├╝r die auf der Webseite enthaltenen Links keine Gew├Ąhr, da sie keinen Einfluss auf deren Inhalte und die Gestaltung der jeweiligen Seiten haben und sich diese Inhalte auch nicht zu eigen machen. Die fremden Inhalte wurden bei der erstmaligen Verkn├╝pfung der Seite ├╝berpr├╝ft und dabei keine Erkenntnisse ├╝ber rechtswidrige oder anst├Â├čige Inhalte oder ├╝ber Rechtsverletzungen gewonnen. Eine st├Ąndige inhaltliche Kontrolle verlinkter Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt. Die Aktualit├Ąt und Verbindlichkeit des Supplierplans ist nicht garantiert (alleine deshalb schon, weil die Aktualisierung ins Web einige Zeit in Anspruch nimmt), verbindlich g├╝ltig ist nur der jeweils in der Schule ├╝ber das Infosystem oder durch Anschlag ver├Âffentlichte Supplierplan! E-Mail an den Webmaster Anregungen, W├╝nsche und Beschwerden, welche die Webseite betreffen: bitte an diese E-Mail!

Follow us

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod.