N N Ö M S  (NEUE NÖ. MITTELSCHULE)
und P T S

 im Bezirk Wr. Neustadt Land
 

Bucklige Welt / N.Ö.

 W  I  E  S  M  A  T  H

Startseite
Direktion
Lehrer
Schüler
Stundentafel
Berufsorientierung
Schulprofil
Termine
AKTUELLES 2017-18
Schuljahre vorher
Lageplan
Chronik
alte Fotos

 


26. Juni 2015

SCHULSCHLUSSFEST 2015
 


Entsprechende Vorbereitungen ...


 

 
BUFFET ab 17 Uhr im Schulhof

SCHULBAND


 


19 Uhr: PROGRAMM im TURNSAAL

 
 
 
     
   
 
 

Danke unserem Fotografen Christian Prenner für die Schnappschüsse!
 
 
 

Jahresrückblick und Verabschiedung der 4. Klassen
   
 
TOMBOLA

 
Allen Mitwirkenden und Helfern herzlichen DANK!
Allen Besuchern ein Dankeschön für ihr Kommen! 
 
 
 

19. Juni 2015

TEILNAHME und SIEG der 2. Klasse

bei den KELTENSPIELEN in SCHWARZENBACH
 

 


 


Unsere zweite Klasse mit KV Dipl. Päd. Widlhofer erreichte beim Parcours Platz 1

und beim Drechseln Platz 2.
 


 
 
 
GRATULATION unseren "keltischen" Siegern!
 

Juni 2015:

C3c- STARTURKUNDEN

in INFORMATIK

 


Schülerinnen und Schüler der 4a und 4b, die diesen Computer-Test abgelegt haben,

erhalten jeweils eine URKUNDE für erfolgreiche Textverarbeitung und Präsentation.
 



 


 

Es handelt sich dabei um eine Vorstufe zum Computerführerschein.

http://schule.c3c.at/
 

 
 


15.Juni 2015:

LAUFOLYMPIADE in der SÜDSTADT
 


Bei über 800 Teilnehmern waren unsere Schüler und Schülerinnen

 mit 22 LäuferInnen vertreten.

Dabei wurden 

2 x Gold:

Theresa Braunstorfer (3a) und Christoph Ponweiser (PTS),

1 x Bronze:

Hushnud Ashursoda (PTS),

3 undankbare 4. Ränge

und einige Platzierungen unter den TopTen erkämpft.

 



 

 

 
 
 
Herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnern und allen Teilnehmern!
 
 
 
 
9. Juni 2015:

EXKURSION der 3a und 3b und der PTS-Klassen

nach WIEN
 


Der Besuch des TECHNISCHEN MUSEUMS

mit einer Hochspannungsvorführung

stand am Vormittag am Programm,



 


 
   

am Nachmittag gab es Interessantes  im "TIME TRAVEL" zu sehen!
 


 

Das Kaiserpaar lässt grüßen!
 
 

 


2. Juni 2015: 3a und 3b bei den

WASSERJUGENDSPIELEN 

in KRUMBACH
 



 


GRATULATION
zum 3. PLATZ der 3a bei der GESAMTWERTUNG

sowie zum TAGESSIEG am Dienstag!
 

    


Auch die 3b war eifrig bei der Sache!
 

 
 


1. - 3. Juni 2015
:

PROJEKTTAGE der PTS in FÜRSTENFELD
 



 


Unsere PTS - Schülerinnen und Schüler,

die von Dipl. Päd. K. Oberger und Dipl. Päd. G. Picher begleitet wurden.
 

   


 


 

Aktiv bis in die "Nacht" hinein!
 

 
 


1. Juni 2015:

PREISVERLEIHUNG vom

LIONS CLUB - ZEICHENWETTBEWERB

 



 


Die stolzen Gewinner unserer Schule (2. und 3. Klasse)

mit Zeichenlehrer Dipl. Päd. A. Widlhofer, HD Dipl. Päd. G. Gruber, Zeichenlehrerin Dipl. Päd. M. Fuchs sowie Vertretern des Lions Club

David Gallei (3. Platz) - Theresa Braunstorfer (2. Platz) und Natalie Grundtner (1. PLATZ)
 


DANKE für die Anerkennungsgeschenke!
 


 

 


18. - 22. Mai 2015:

SPORTWOCHE  der 1a und 1b

 in GÖSTLING/Ybbs
 



 

Gruppenfoto mit ,,Ehrengast"
 
 
 
 

  
 

Eine abwechslungsreiche Sportwoche für die beiden ersten Klassen!

Begleitlehrer:  SR R. Herzog, Dipl. Päd. E. Tieß und Dipl. Päd. K. Oberger
 

 
 


4. - 8. Mai 2015:

,,MATHEMATIK  für helle MÄDCHENKÖPFE"

 


Ein Intensivkurs im

Talentezentrum NÖ auf Schloss Drosendorf,

  für (hoch)begabte Schüler und Schülerinnen

 aus dem Fach Mathematik.
 



 

Unsere erfolgreiche Teilnehmerin  Lena Schrammel aus der 2. Klasse


mit ihrem Mathematik-Lehrer Dipl. Päd. A. Widlhofer und der Leiterin HD G. Gruber.
 

 

 


3. - 8. Mai 2015:

SCHULLANDWOCHE der 4a und 4b in VORARLBERG
 


mit den Klassenvorständinnen

vHL G. Pesendorfer und Dipl. Päd. M. Fuchs sowie SR R. Herzog
 


PROGRAMM:
 


1. TAG:  Innsbruck: Bergiselschanze, Rundgemälde
 

  
 
  
 

2. TAG: Festspielbühne Bregenz und Stadtbesichtigung, Rappenlochschlucht, Karren (Dornbirn)
 

   
 


3. TAG: Bodenseerundfahrt (Schaffhausen - Rheinfälle, lnsel Mainau, Salem - Affenberg)
 

       
 


4. TAG: Werdenberg,  Liechtenstein, Feldkirch (Stadtbesichtigung), Fahrt mit dem Rheinbähnle
 

  

 
 


5. TAG: Ländlerundfahrt (Großes Walsertal - Bregenzerwald-Schwarzenberg), Schiff-Fahrt zur lnsel Lindau
 

     
    

        
 


6. TAG: Swarovski - Kristallwelten


 


Ein erlebnisreiche Woche!
 



 

  

 Ein Danke auch dem Autobusunternehmer PREE
für die sichere Fahrt und die Zusammenstellung der Reise!
 


 


7. Mai 2015:

ERFOLGREICHE TEILNAHME an den WALDJUGENDSPIELEN 2015

auf der ROSALIA
 


Die 2. Klasse mit ihrer BU-Lehrerin vHL Pesendorfer - hier beim Baumpflanzen - konnte den 3. Platz erreichen.

GLÜCKWUNSCH !


Veranstalter war wie jedes Jahr die Bezirksforstinspektion Wr. Neustadt.
 

 
 


23. April 2015:

Freundschaftsmatch gegen die PTS Wr. Neustadt
 



 


Bei aller Freundschaft doch ein starker Gegner!
 

 
 


13. April 2015: SIEGER beim

 UNIQA-MÄDCHENCUP-VORRUNDENTURNIER

in der SportNMS - Wr. Neustadt
 


 
 

1. Platz ex aequo mit der SportNMS Wr. Neustadt

vor dem BG Zehnergasse, vor der NMS Winzendorf und NMS Krumbach!
 



 


GLÜCKWUNSCH unserem Mädchenteam samt Trainerin!
 

 
 
 


10. April 2015:

U15 BEZIRKSMEISTERSCHAFT in Erlach
 


Unsere Mannschaft errang Platz 3 beim RAIBA-JUNIOR-CUP!
 



 


GRATULATION der Mannschaft und dem Trainer!
 



 


24. März 2015:

Neuerliche ZERTIFIZIERUNG unserer Schule als

"GESUNDE SCHULE"
 

 



 


Die NNÖMS Wiesmath wurde bei einer Festveranstaltung in der NNÖMS Edlitz

zum 4.Mal als "Gesunde Schule"

ausgezeichnet.


 
 


BSI Christine Pollak gratuliert zur Auszeichnung.
 

 
 

22.- 27. März 2015: SCHIKURS in WAGRAIN
 


Diesmal ein gemeinsamer Kurs der 2. Klasse sowie der beiden Klassen 3a und 3b.
 



 
 
 
   
 
 
 

Begleitlehrer
: Dipl. Päd. E. Tieß, Dipl. Päd. A. Stampf, Dipl. Päd. A. Ponweiser und Dipl. Päd. G. Picher
 
 
 

Nicht nur Freude am Schnee, sondern auch ...
 

 
 
 

AKTUELLES aus dem SCHULJAHR 2014/15

 

20. März. 2015
:

Partielle SONNENFINSTERNIS

vom SCHULHOF aus beobachtet
 


 
 

   

Ausgestattet mit Schutzbrillen und  Schutzgläsern verfolgten unsere Schülerinnen und Schüler das Naturschauspiel.
 


 
 
 

16. März 2015:

WORKSHOP zum THEMA "CYBERCRIME"

für die PTS
 


Leitung: BEd Hermann Milchram (Medienberater und IT-Hauptbetreuer Wr. Neustadt Land)
 


 
  

Auf die Gefahren im Internet wurde verstärkt hingewiesen;

die praktische Arbeit erfolgte auf iPads.
 

 
 


3. und 4. März 2015:

PRÄVENTIONSPROJEKT der

POLIZEIDIENSTSTELLE WIESMATH

für die KLASSEN 4a und 4b
 


 


Dank an Fr. Insp. Heissenberger für die Leitung des Workshops!
 

 

 


17. 2. 2015
:

Fasching in unserer SCHULE
 






 
 

 


 
 
 
 

 20.Jänner 2015:

SCHITAG der 2. und 3. Klassen

auf der VEITSCH
 


   

     

 
 
 

19. Jän. 2015:

WORKSHOP mit der BERGRETTUNG Aspang-Mariensee
 


 

Von der THEORIE
 
 
zur PRAXIS!
 
 

Ein DANKE der
Bergrettung!
 
 
 

 


14. Jän. 2015:

PTS - SCHÜLER und SCHÜLERINNEN

zu Besuch im ALTERSHEIM Mater-Salvatoris in PITTEN

 



 

Ein PROJEKT im Rahmen des alternativen Pflichtgegenstandes

"Gesundheit und Soziales" mit Dipl. Päd. K. Oberger.
 


Am Bild auch ein prominenter Heimbewohner, GR Pfarrer Mayerhofer.
 

Als "Mitbringsel" die im alternativen Pflichtgegenstand "Ernährung, Küchenführung, Service" bei OLfWE K. Mandl

selbst gebackenen Striezel.
 

Mahlzeit!
 
 


15.12.2014 – 19.12.2014:

HOME SCHOOL PROJECT   2014      

 



In the last week before Christmas the three trainers Jeff, Abi and Nick came to our school and worked with the students of the 4th form.
 


“It was cool. We enjoyed it a lot.”
 
 

 

17. Dez. 2014:

1a, 1b und  2. Klasse am "GLATTEIS"!
 



 


 

Auch unsere beiden "Nativspeaker" waren begeistert von diesem Sport.
 
 
 

10. Dez. 2014:

BUCHPRÄSENTATION

"LEBENSSPUREN 3"

für die Schülerinnen und Schüler unserer NNÖMS
 



In festlichem Rahmen wurden die Bücher von Frau Bürgermeister T. Gruber

und von den Bürgermeistern Joh. Giefing und R. Weber

 an die Viertklassler übergeben.

Interviews mit Zeitzeugen und Mitarbeitern am Projekt sowie zwei Videoaufzeichnungen

sorgten für entsprechende Betroffenheit.
 


Initiator und Projektleiter Dr. Hagenhofer mit Landesrätin Barbara Schwarz und Bgmst. R. Weber.
 

 

Umrahmung des Programmes durch Sänger und Spieler aus verschiedenen Klassen.
 
 

 

4. Dez. 2014:

TAG DER OFFENEN TÜR


 

 
 

Die Volksschüler der 4. Klassen

aus Hochwolkersdorf, Schwarzenbach und Wiesmath

waren bei uns zu Besuch und konnten beim

 Musizieren, Malen, Experimentieren, Computern und beim Schulspiel

unsere Schule kennenlernen.
 

  
 
   
 
       
 
   
 

 
 


 
 

 

DANKE für euren BESUCH!
 
 
 

21.Nov. 2014:

GESUNDE ERNÄHRUNG -

ein Projekt der LEADER-REGION
 



 
  


 
 
 

 

S C H U L M I L C H  seit Oktober 2014
 

Die Dienstleistungsgruppe des PTS versorgt die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte

mit SCHULMILCHPRODUKTEN eines regionalen Lieferanten aus Krumbach.
 



 

Im Rahmen des BUCHHALTUNGSUNTERRICHTES bei Dipl. Päd. A. Mühlhofer lernen die ,,Milchlieferanten"

Einkauf, Verkauf und Abrechnung im praktischen Tun kennen.
 


Die RAIFFEISENKASSE Wiesmath-Hochwolkersdorf stellt für die ,,Übungsfirma"

ein Online-Verrechnungskonto gratis zur Verfügung.
 

 
 

STRICKEN für einen guten ZWECK

im Rahmen des TXW - Unterrichtes

bei OLfWE K. Mandl
 



 

Für jede verkaufte Flasche mit Mützchen gibt es 20 Cent an die Caritas,

die mit dem gesammelten Geld ältere Menschen warm durch den Winter bringt.
 



Unsere Viertklasslerinnen haben sich an der Aktion beteiligt!
 
 
 
 

7. Nov. 2014: KLASSENTREFFEN - Jahrgang 89/90
 

 

 
 

 

  

Die Klassenvorstände Dipl. Päd. Maria Bürgstein und Dipl. Päd. Johann Stampf und weitere Lehrpersonen

 freuten sich über den Besuch der ehemaligen Schülerinnen und Schüler,

die vor 10 Jahren die 4. Klasse absolvierten.
 

 
 

27. - 30. Oktober 2014:

TRAININGSLAGER

  unserer "Kicker" und "Kickerinnen" in

 LINDABRUNN
 




 
 
Viel Erfolg!
 
 

 


21. Okt. 2014:

T O P  R I D E R

Eine Aktion des ÖAMTC für die SCHULE
 


 

 

Am Platz vor dem Vereinshaus in Wiesmath wurden die praktischen Übungen

mit den Schülerinnen und Schüler der 1a, 1b, 2a, 3a und 3b durchgeführt.
 

 
4a baut Nützlingshotels

Voll Stolz werden die neuen "Quartiere" präsentiert,

die im Werkunterricht bei Fr. Dipl. Päd. M. Fuchs entstanden sind.
 

 
 

Ein erfolgreiches TEAM - unsere "große" Schülermannschaft
 


 
 
 
10. Okt. 2014: BALLSPENDE der RAIKA WIESMATH-HOCHWOLKERSDORF


Herzlichen DANK Dir. Trimmel und seinem RAIKA - Team für die acht neuen Bälle!
 

 
 

 


7. Okt. 2014:
GANZTAGSWANDERTAG - ein paar Gruppenfotos
 

 

 4a und 4b im ORF
 

 

3ab im Kurpark Baden
 


und die PTS-Klasse
 

 
 

 


26.Sept 2014: KLASSENTREFFEN - GEBURTSJAHRGANG 1964/65
 



 


Am 26. September trafen sich viele ehemaligen Schüler der Klasse 4b/1. Klassenzug des Geburtsjahrganges 1964/65.

Bei einer Führung durch die NNÖMS wurden manche Erinnerungen wach. Modernisierungen in den Räumlichkeiten und bei den Unterrichtsmitteln wurden festgestellt.

Bei Sissy Mössner, die auch diese Klasse besuchte, fand der Abend dann seinen gemütlichen Ausklang.
 

 
 

4. Sept. 2014
:

KENNENLERNVORMITTAG der 1a und 1b

mit den beiden Klassenvorständinnen

Dipl. Päd. M. Bürgstein und Dipl. Päd. W. Novak
 


Dieser erstmalig in unserer Schule durchgeführter Kennenlernvormittag sollte dazu beitragen,

dass sich die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen

aus allen drei Schulgemeinden schneller kennenlernen und dadurch leichter eine gute Gemeinschaft bilden können.
 

  


Am Programm standen Basteleien (Namenskärtchen, Klassenmaskottchen), Bewegungslieder

und eine kleine Wanderung durch Wiesmath mit einer Jausenpause.

Die Wanderung führte uns durch den Ortskern der Marktgemeinde, dann in Richtung Landsee und wieder retour.

Besonderes Augenmerk wurde auf Einkaufsmöglichkeiten, Bushaltestellen, Gefahrenquellen und sonstige für die Kinder wichtige Punkte gelegt.
 

 
Wieder zurück in der Schule, führten wir im Gymnastikraum Kreis- und Ballspiele durch, die vor allem dazu dienten,

sich die Namen der Mitschüler und -schülerinnen einzuprägen.
 


Zum Abschluss gab es im Schulhof Kuchen und Getränke. Zur Erinnerung erhielten alle einen Luftballon mit der Aufschrift

 „Neue Mittelschule - Zukunft gestalten“.
 

 
 
 

Startseite Schuljahr 13/14 Schuljahr 14/15 Schuljahr 12/13 Schuljahr 11/12 Schuljahr10/11 Schuljahr09/10 Schuljahr08/09 Schuljahr07/08 Schuljahr06/07 Schuljahr05/06 Schuljahr15/16 Schuljahr 16/17